Meldungen - Seiten-Änderungen asberlin.de

2009 2008 2007 2006 2005 2004

Das Datum gibt immer den Gültigkeitsbeginn der jeweiligen Änderung an.

2009

02.11.2009

TV-Sender Neue Sender über DVB-T per Antenne digital
Als Ersatz für FAB sendet jetzt Tele 5 auf Kanal E05.
Auf dem bisher nur für DVB-H genutzten Kanal E39 nun Das Vierte, Bibel TV, QVC und ab Januar 2010 TVP Polonia.
Zusätzlich zu euronews nun auch Shopping-Sender Channel 21 auf Kanal E59 zeitlich eingeschränkt.
TV-Sender Kanaländerungen bei Kabel Deutschland im Kabel analog
In beiden Ausbaugebieten wechselt DSF auf Kanal E05 und DMAX/HSE24 auf Kanal S16 (Kanaltausch).
Im Voll-Ausbaugebiet (862 MHz) wurde Kanal E25 digitalisiert, dabei wandert auch hier Bayern auf Kanal E23 und ist damit einheitlich wie bereits im Teil-Ausbaugebiet empfangbar.

04.08.2009

TV-Sender Kanaländerungen bei Kabel Deutschland im Kabel analog
In beiden Ausbaugebieten wurde der Kanal S23 digitalisiert und das DSF auf Kanal S16 verschoben, der bisher hier ausgestrahlte Sender TIMM ist nicht mehr analog empfangbar. Ebenfalls digitalisiert wurde der Kanal E24 (war im Voll-Ausgebiet bereits nicht mehr genutzt worden).
Im Teil-Ausbaugebiet (614 MHz) wurde mit der Digitalisierung von Kanal E24 das Programm TV5 auf Kanal E25 verschoben, der bisher hier ausgestrahlte Sender Das Vierte ist scheinbar (derzeit?) nicht mehr analog empfangbar.

23.07.2009

TV-Sender Kanalbelegungen überarbeitet im Kabel analog
Mein Anschluss wurde umgeschaltet von der Kabel Deutschland GmbH (KDG) auf das Angebot von Versatel Telekabel GmbH (VTT) mit leicht geänderter Kanalbelegung. Ich werde daher künftig vorrangig die Sender beim TV-Kabelempfang über VTT darstellen. Die Senderliste für den KDG-Empfang wurde von mir jetzt noch mal auf den derzeitigen Stand gebracht und wird nach Möglickeit auch weiterhin aktualisiert.
Das VTT-Angebot unterscheidet sich hauptsächlich durch den Wegfall von Kanalteilungen, jeder Sender ist nun zeitlich uneingeschränkt empfangbar. Einige Sender sind daher auf einem anderen Platz oder gar nicht mehr zu finden. Ich habe einen gesonderten Abschnitt mit Erläuterungen zu den Unterschieden und Änderungen bei der Senderbelegung nach einem Wechsel von KDG zu VTT erstellt.

19.07.2009

TV da capo Sendungen und Wiederholungen immer wieder frisch
Die Tabelle der ersten und nochmaligen Ausstrahlungszeiten von Magazinen, Reportagen und Talks im Fernsehen wird auch ohne gesonderte Meldung regelmäßig aktualisiert, sie enthält derzeit auch einige Termine für die Wiederaufnahme bestimmter Sendungen nach der Sommerpause.

2008

14.08.2008

Ferien Schulferien im Berlin und Brandenburg
Die Ferientermine bis zum Sommer 2017 sind festgelegt worden.

01.03.2008

TV-Sender Kanal-Umrüstung im Kabel
Der Kanal S24 wird im gesamten Stadtgebiet bis April digitalisiert sein, es entfällt hier die analoge Ausstrahlung von 1-2-3.tv und KDG-Infokanal.

2007

22.10.2007

TV-Sender Kabel-Aufrüstung im bisherigen Nichtausbaugebiet
Im Zeitraum 22.10. bis voraussichtlich 30.11.2007 wird nun auch im Rest von Berlin der bisher noch begrenzte Kabelbereich durch Kabel Deutschland (KDG) aufgerüstet. Der nutzbare Frequenzbereich wird von 470 auf 614 MHz erweitert, sodass er dem westlichen Ausbaugebiet entspricht. Dabei ändert sich die Programmbelegung vieler Sender entsprechend in den bisherigen Nichtausbaugebieten, siehe hierzu Tabelle "Erweitert" statt "Begrenzt".
Nach Abschluss der Umstellungen gibt es in Berlin künftig nur noch zwei unterschiedlich ausgebaute Bereiche, nämlich das bis 862 MHz vollausgebaute zentral-östliche Gebiet, und das übrige bis 614 MHz teilausgebaute Stadtgebiet inklusive Außenbezirke. Weiterhin können einzelne angeschlossene Kabelservicegesellschaften (z.B. ewt) die TV-Kanäle auch von der KDG abweichend belegen.
KDG (.pdf) Pressemitteilung zur Änderung von Kabel Deutschland mit der neuen Kanalbelegung

04.09.2007

TV-Sender Senderbelegungen geändert
Bayerisches Fernsehen wechselt im östlichen Ausbaugebiet von S24 auf E25 (im westlichen auf E23) und ersetzt hier terranova (dieser hatte am 10.07.2007 den Sendebetrieb eingestellt).
voyages sendet im östlichen Ausbaugebiet neu auf E30 sein Reise-TV (zeitweise abweichend, nachts 9Live).
1-2-3.tv wechselt im Ausbaugebiet von E30 auf S24 und sendet hier von 00 bis 12 Uhr. In der übrigen Zeit verbreitet Kabel Deutschland hier seinen KDG-Infokanal mit Eigenwerbung. Der Kanal S24 wird demnächst digitalisiert und entfällt dann für die analoge Ausstrahlung.
Gems TV sendet seine Schmuck-Auktionen inzwischen ganztägig auf dem Kanal von K1010 an Stelle der Computerspiele.
ZDFinfokanal ist wieder per DVB-T auf Kanal E33 empfangbar, der ZDFdigitext (MHP) wird nicht mehr über DVB-T ausgestrahlt.
Radio-Sender 2255 Live - GewinnRadio mit Call-In seit einer Woche nur im Kabel auf 94.55 MHz.

23.04.2007

Radio-Sender Kabel-Belegung der analogen UKW-Einspeisung bei Kabel Deutschland geändert
BBC World beendet die analoge Kabelverbreitung auf 87.50 MHz (über Antenne weiterhin auf 90.2 MHz).
Motor FM beendet die analoge Kabelverbreitung auf 89.00 MHz (über Antenne weiterhin auf 100.6 MHz).
Star FM beendet die analoge Kabelverbreitung auf 94.55 MHz (über Antenne weiterhin auf 87.9 MHz).
Radio Paradiso beendet die analoge Kabelverbreitung auf 96.55 MHz (über Antenne weiterhin auf 98.2 MHz).
[entgegen der Ankündigung ist Radio Paradiso derzeit im Kabel noch empfangbar...]
DEFJAY ist örtlich anstelle von WRN auf 93.85 MHz im Kabel empfangbar (nicht über Antenne UKW).

05.03.2007

TV-Sender BBC World nicht mehr über Antenne
BBC World stellt seine Ausstrahlung über DVB-T ein, der Programmplatz auf Kanal E05 wird künftig zeitlich geteilt.
HSE24 ist jetzt auch per DVB-T empfangbar von 06 bis 17 Uhr auf Kanal E05.
MonA TV sendet hier von 17 bis 06 Uhr als Plattform für mobile Mediendienste eine Zusammenstellung verschiedener Sender.

15.01.2007

TV-Sender VIVA Plus jetzt Comedy Central
Viacom wandelt den Musik-Sender VIVA Plus um zum deutschen Humor-Ableger von Comedy Central.

2006

28.10.2006

TV-Sender K1010 und Gems TV
K1010 hat sein moderiertes Programm eingestellt und sendet von 00 bis 21 Uhr nur noch automatisierte Spiele (Flotter Dreier).
Gems TV sendet auf diesem Kanal als K1010-Schwester und bietbox-Nachfolgerin von 21 bis 24 Uhr Schmuck-Auktionen.

01.09.2006

TV-Sender XXP jetzt DMAX
Nach der Übernahme durch Discovery wurde aus XXP nun DMAX ("Factual Entertainment für Männer - aber ohne Erotik").

01.08.2006

TV-Sender Kanaländerungen im erweiterten Kabel analog
Tele 5 wechselt von Kanal S15 auf E33 und sendet hier von 17 bis 05 Uhr,
dadurch im westlichen Ausbaugebiet evtl. nicht mehr zu empfangen.
EuroNews sendet auf Kanal E33 durch die Kanalteilung nur noch von 05 bis 17 Uhr,
weiterhin zusätzlich abends zeitweise auf Kanal S10.
HSE24 sendet jetzt zusätzlich auch auf Kanal S15 von 21 bis 06 Uhr,
auf Kanal E05 weiterhin von 07 bis 15 Uhr.

01.07.2006

Ferien Schulferien in Berlin und Brandenburg
Änderungen - neue Planung für etliche Ferientermine.
Vollständig bis Sommer 2010 - jetzt auch mit allen Terminen ab Sommer 2008.
TV-Sender TV.BERLIN ersetzt VIVA PLUS über Antenne
VIVA PLUS ist nicht mehr per DVB-T empfangbar.
TV.BERLIN sendet dafür jetzt auf Kanal E56.

09.06.2006

TV-Sender Kanaländerungen im erweiterten Kabel analog
N24 wechselt auf Kanal S35, bisheriger Kanal S25 künftig mit Digitalprogrammen.
XXP wechselt von Kanal S35 auf E05 und sendet hier nur noch von 15 bis 07 Uhr.
HSE24 sendet auf Kanal E05 durch die Kanalteilung nur noch von 07 bis 15 Uhr.
TV-Sender Kanaländerungen im begrenzten Kabel analog
Super RTL (nachts RTL Shop) wechselt auf Kanal S21, bisheriger Kanal S25 künftig mit Digitalprogrammen.
TV5 MONDE wechselt von Kanal S21 auf E03 und ersetzt hier den KDG-Infokanal.

01.06.2006

TV-Sender 3sat ersetzt ZDFinfokanal über Antenne
ZDFinfokanal ist nicht mehr per DVB-T empfangbar (bisher nachts anstelle 3sat).
3sat sendet auf Kanal E33 jetzt durchgehend.

16.04.2006

Radio-Sender Star FM statt Voice of America auf UKW
VoA ist nicht mehr empfangbar (bisher von 21 bis 06 Uhr).
Star FM kann durch das Ende der Frequenzteilung jetzt rund-um-die-Uhr senden.

01.04.2006

TV-Sender GIGA nicht mehr im Kabel analog
Das VIERTE wirft das wochentägliche GIGA-Fenster aus dem Kabel und ist hier nun auch Mo-Fr von 13 bis 16 Uhr empfangbar.
Radio-Sender National Public Radio statt Joy.FM über Antenne auf UKW
Joy.FM muss die ursprünglich nur für Veranstaltungen genutzte Frequenz Antenne 104.1 MHz räumen.
Hier sendet jetzt regulär (geringe Sendeleistung) das amerikanische NPR aus Washington (nicht im Kabel).
Radio-Sender sunshine live statt Jam FM im Kabel auf UKW
Jam FM wechselte die Frequenz auf Kabel 103.75 MHz (über Antenne unverändert).
sunshine live übernimmt die Frequenz Kabel 105.85 MHz (nicht über Antenne auf UKW).

01.02.2006

Radio-Sender Motor FM statt Hundert,6 auf UKW
Motor FM übernimmt in Kooperation mit der NZ Netzeitung die Frequenzen vom Pleite-Sender Hundert,6. Motor FM sendet bis zum 14.03.2006 auch noch von 21 bis 06 Uhr auf der Frequenz von Radio TEDDY, welches diese Frequenz anschließend dann voll übernimmt.
Radio-Sender RadioRopa Hörbuch über Antenne per DVB-T
Ins TechniSat-Paket wurde jetzt auch das erste verschlüsselte Pay-Radio aufgenommen.
TV-Sender Das VIERTE im Kabel analog
Das Programm ist jetzt auch täglich nachts und am Wochenende nachmittags im Kabel empfangbar, die Astro-Verarsche fresh4U wurde rausgeworfen.

02.01.2006

TV da capo Sendungen der ARD verschoben
Das Erste ändert fast alle Erstaustrahlungstermine der gelisteten Sendungen (und entsprechend die Zeiten einiger Wiederholungen).
TV-Sender DVB-C - Privatsender jetzt auch digital im Kabel
Die Kabel Deutschland GmbH speist neben den frei empfangbaren öffentlich-rechtlichen Sendern nun auch die meisten privaten Free-TV-Programme ein, allerdings grundverschlüsselt mit erforderlicher Smartcard.

2005

17.11.2005

TV-Sender RTL Shop im Kabel analog (erweitert)
Der Verkaufssender neu im Ausbaugebiet auf Kanal S10 übernimmt die meiste Sendezeit im Spreekanal (Mischkanal Berlin).
TV-Sender KDG-Infokanal im Kabel analog (begrenzt)
Der Netzbetreiber Kabel Deutschland GmbH sendet seine Eigenwerbung außerhalb des Ausbaugebiets auf dem Kanal E03 von TD 1.

01.11.2005

Radio-Sender Radio Copernicus über Antenne auf UKW
Das deutsch-polnische Künstlerradio sendet befristet vom 01.11. bis 31.12.2005 über die neue Frequenz Antenne 95.2 MHz (geringe Sendeleistung).

29.09.2005

TV-Sender Das VIERTE im Kabel analog
Der Konzern NBC Universal schenkt Deutschland einen weiteren Sender ("Wir sind Hollywood") zum x-ten Runternudeln alter Ami-Filme und uralter US-Serien ("der letzten 40 Jahre") und bildet sich ernsthaft ein, dass man ihn auf Programmplatz 4 seiner Geräte speichert...
Das neue Programm übernimmt die Frequenzen von NBC GIGA, CNBC Europe ist im Kabel Mo-Fr von 05 bis 10 Uhr weiterhin auf diesem Kanal empfangbar, GIGA sendet hier Mo-Fr von 13 bis 16 Uhr. Von 10 bis 13 Uhr ist wochentags TV Travelshop zu sehen.
Nachtrag: Seit dem 10.10.2005 wird im Kabel auch wieder die gruselige Esoterik-Abzocke fresh 4U täglich von etwa 00 bis 02 Uhr und Sa+So 12 bis 16 Uhr ausgestrahlt, von wegen "am Wochenende Spielfilme rund um die Uhr"...
Nach-Nachtrag: Zum 02.02.2006 hat Das VIERTE die Astro-Verarsche aus dem Kabel geworfen.

12.09.2005

TV-Sender NICK im Kabel analog
Der Kids- und Comedy-Sender Nickelodeon geht als deutscher Ableger NICK nach 7 Jahren wieder an den Start. Er übernimmt die Kanäle des zugleich eingestellten MTV2 Pop.

30.08.2005

TV-Sender n-tv und EuroNews über Antenne
Auch diese Sender sind jetzt per DVB-T auf dem zusätzlichen Kanal E59 empfangbar.
Radio-Sender Radio über DVB-T per Antenne
Auf dem neuen Kanal E59 werden jetzt auch über 30 Radioprogramme ausgestrahlt. Um diese hören zu können, ist bei geeigneten DVB-T-Empfängern der Suchlauf auszuführen.

06.08.2005

Radio-Sender Radio TEDDY auf UKW
Neues privates Kinder- und Familienradio von Uwe Schneider und Uly Köhler sendet von 06 bis 21 Uhr über Antenne 106.8 MHz, die eigentlich zugehörige Frequenz im Kabel 91.60 MHz ist derzeit nicht verfügbar (?).
Radio-Sender Motor FM auf UKW
Sendet durch die Kanalteilung mit Radio TEDDY auf diesen Frequenzen nur noch von 21 bis 06 Uhr.

14.05.2005

TV-Sender 1-2-3.tv im Kabel analog (erweitert)
Verkaufssender mit Shopping-Auktionen neu im Ausbaugebiet auf Kanal E30 sendet live von 08 bis 02 Uhr.

07.03.2005

Radio-Sender Deutschlandradio Kultur
Neuer Name für das bisherige DeutschlandRadio Berlin.

01.03.2005

TV-Sender TRT-Int im Kabel analog (erweitert)
Der Sender hat seine analoge Ausstrahlung beendet, Kanal E30 im Ausbaugebiet wird demnächst neu belegt.
TV-Sender sonnenklar TV im Kabel analog (erweitert)
Reise-Shopping neu im Ausbaugebiet auf Kanal E29, ersetzt von 08 bis 20 Uhr die Doppelbelegung von MTV2 Pop (dieser sendet weiterhin auf S19).

01.02.2005

Radio-Sender uniRadio auf UKW
Wechselt von der Star FM-Frequenz zum Offenen Kanal OKB und sendet nur noch von 19 bis 20 Uhr.
Radio-Sender Motor FM auf UKW
Neu über Antenne 106.8 MHz und im Kabel 91.60 MHz mit alternativer Musik und Download-Angebot.

31.01.2005

TV-Sender EinsExtra über Antenne
Der Sender von ARD Digital jetzt neu auf Kanal E27, damit endet auch bei DVB-T die Doppel-Ausstrahlung des rbb.
Allerdings bleibt Brandenburg aktuell weiterhin auf diesem Platz und sendet von 19:30 bis 20 Uhr statt EinsExtra.

01.01.2005

TV-Sender K1010 im Kabel analog (erweitert)
Der Spielesender ersetzt TV Polonia im Ausbaugebiet auf Kanal E31.

2004

21.12.2004

TV-Sender VPS (Video-Programm-System)
Die ausstrahlungssynchrone Aufnahme ist nur noch bei den öffentlich-rechtlichen Programmen möglich, nachdem Sat.1 (seit Anfang September) und RTL II (seit Ende November) das Signal nicht mehr senden.

15.09.2004

TV-Sender Terra Nova im Kabel analog
Der neue Doku- und Reportage-Kanal ist aus dem Music-Sender onyx.tv entstanden und übernimmt dessen Kanäle.

Inhalt asberlin.de ...ein unabhängiges Angebot von © Andreas Schael, Berlin